HOLZ UNSICHTBAR VERBINDEN - ICH ZEIGE DIR WIE MAN DÜBEL RICHTIG EINSETZT

Aktualisiert: 27. Dez 2020

Werbung/Kooperation mit wolfcraft - Wenn man Möbelstücke oder Regale baut, muss man das Holz miteinander verbinden. Die einfachste Variante ist, das Holz zu verschrauben. Der Nachteil ist, dass man die Schrauben sieht und sie daher verspachteln muss. Ein mühsamer Schritt, der zudem meist nicht so sauber aussieht.


Daher benutzt man beim Möbelbau unsichtbare Holzverbindungen.


Eine Möglichkeit dazu hatte ich vor einiger Zeit hier im Blog schon vorgestellt: Mit dem Undercover Jig Set von wolfcraft kann man schräge Taschenbohrungen an verdeckter Stelle machen, so dass von außen die Löcher nicht sichtbar sind.



Hier liest du alles zum Thema Taschenbohrung.


Heute erkläre ich eine andere Möglichkeit, Holz unsichtbar zu verbinden: Das Dübeln mit runden Holzdübeln. Wenn man Regale oder Möbel bauen möchte, ist dies neben den Taschenbohrungen eine professionelle Lösung.


Dübeln Möbelbau

In Kooperation mit wolfcraft probiere ich dazu heute den wolfcraft Meisterdübler aus.


Anleitung wolfcraft Meisterdübler