Truhe im Scandi-Stil

May 1, 2019

Vor einiger Zeit habe ich diese kleine Truhe bei Ebay gekauft. Der Verkäufer, ein älterer Mann, öffnete im Schlafanzug die Tür, lotste mich in den Flur und gab den Blick frei in sein noch ungemachtes Schlafzimmer. Zuviel Information? 

 

Ursprünglich wollte ich die Truhe behalten, um den Fernseher darauf zu stellen. Mittlerweile habe ich aber eine andere Lösung gefunden. Trotzdem soll diese Truhe nun ein kleines Makeover erfahren.

 

 

Sie ist aus lackierter Kiefer, wirklich beansprucht, schmutzig und angestoßen. Aber ich mag die Form und die kleinen Verzierungen vorne. Überraschend ist, dass sie nicht von oben zu öffnen ist, sondern von vorne. Perfekt geeignet also, um Receiver, Fernbedienungen usw. darin unterzubringen. Wenn man Fernsehen möchte, klappt man sie einfach auf, wenn man die Elektrik verbergen möchte, macht man sie zu. Natürlich kann sie auch als Schuhschrank oder in einem Schlaf- oder Kinderzimmer schön aussehen.

 

 

Die Deckplatte habe ich erst einmal sorgfältig abgeschliffen, um die oberflächlichen Kratzer und Dellen zu entfernen. Die tieferen Stellen habe ich mit Holzspachtel aufgefüllt, trocknen lassen und glatt geschliffen.

 

 

Ich habe Kreidefarbe von Lignocolor (*unbezahlte Werbung*) gewählt, der Farbton Moon Grey ist ein wunderschönes Blaugrau. Ihr könnt die Farbe bei Lignocolor.de direkt bestellen oder wer sowieso bei Amazon ist, auch hier. In diesem Blogpost hatte ich die Farbe schon einmal benutzt. Innen und außen jeweils zwei Schichten Farbe, zwischendurch trocknen lassen.

 

 

 Um der Truhe noch ein bisschen mehr Pep zu verleihen, habe ich mit Schablonen gearbeitet: Auf der Vorderseite zwei schöne Ranken (Schablone: Miss Pompadour), auf der Deckplatte zwei Getreidezweige (Schablone: Martha Stewart) und Streifen und beinahe ist die Truhe schon fertig.

 

 

Noch einen neuen Knopf und ein paar Jahreszahlen:

 

 

Für den shabby chic Stil habe ich die Kanten am Ende noch ganz leicht angeschliffen.

 

 

Versiegelt mit Annie Sloan Wax in clear und schon ist die Truhe nicht wieder zu erkennen.

 

 

 

Ein wirklich einfaches, schnelles Makeover, das viel Spaß gemacht hat.

 

 

Leider habe ich keinen Platz für dieses schöne Teil. Wer mag und in der Nähe wohnt, schaut einmal auf meine Shop Seite, hier steht sie jetzt zum Verkauf.

 

 

 

 

... gone paintin´...

 

 

Eure Daggi

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Wände streichen wie ein Profi - Eine Anleitung, bei der garantiert nichts mehr schief geht!

November 7, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv