Union Jack Nachttisch in Annie Sloan Old Violet


Ich mag England. Und ich mag den Union Jack. Und ich wollte ihn schon immer mal auf irgend einem Möbelstück haben.

Der kleine Nachtschrank hier war über Ebay Kleinanzeigen zu verschenken. Natürlich musste ich quer durch die Stadt fahren. Eine Frau hat die Wohnung ihrer Freundin für den Nachmieter leer geräumt und das gesamte Inventar einfach mal verschenkt. Vor mir schleppten gerade drei Punks einen riesigen Lattenrost raus. Die Wohnung war schon fast leer, der Nachtschrank war noch da und ich muss gestehen, er wäre auch fast da geblieben.

Kein umwerfender Anblick, oder?

Oben eine Glasplatte, diverse Wasserringe auf dem Holz, ohne Griffe, Furnier stellenweise kaputt. Aber da ich auf diesem Blog ja auch zeigen will, was aus altem Kram oder Sperrmüll noch zu machen ist, habe ich ihn mitgenommen.

Zu erst einmal musste ich die Schäden ausbessern. An der Seite eines Beines hatte sich das Furnier gelöst, ich habe es mit Holzspachtel aufgefüllt und später glatt geschliffen.

Die kleinen metallenen Abstandshalter, die unter der Glasplatte saßen, habe ich entfernt. Natürlich blieben Löcher. Ich habe sie mit dunkler Holzpaste aufgefüllt, da ich die Deckplatte später auch dunkel beizen wollte.