top of page

Noch ein Sperrmüllfund - Beistelltisch Makeover in Palmengrün

Vor ein paar Wochen hatten wir Weihnachtsfeier in der Agentur, in der ich einen Tag in der Woche arbeite. Es gibt immer zwei Weihnachtsfeiern, eine offizielle in einem Restaurant und eine inoffizielle in den Büroräumen. Nach einem sehr lustigen Abend fuhr ich also zurück und obwohl ich noch sehr in Gedanken war, übersah ich den Haufen Sperrmüll am Straßenrand natürlich nicht. Wenn ich irgendwo einen Haufen entdecke, sind meine Antennen aufgestellt. Und aus einem Impuls heraus bin ich noch einmal an die Stelle gefahren, an der ich beim letzten Mal so schöne Funde erstanden habe. Denn ich dachte, wer einmal Dinge ausmistet, der ist vielleicht auch beim nächsten Mal wieder dabei? Richtig gedacht. Vor der Tür stand diese schräge Lampe, bei der ich sofort an meine Tochter dachte.


Sperrmüllfund gonepaintin

Sie will schon lange eine Stehlampe im alten Stil. Also rief ich sie an und da sie zufällig gerade um die Ecke war, kam sie vorbei. Aber ich habe mich getäuscht. Dieser Stil ist nicht das was sie sucht. In der Tat fand sie die Lampe unheimlich. Menschenhaut, so ihr erster Gedanke. Nun denn.


Trotzdem hatte ich noch mehr Glück. Auch dieser kleine Beistelltisch lag auf dem Haufen. Obwohl er eine Marmorplatte hat, was ja bekannterweise nicht mein Geschmack ist, habe ich ihn mitgenommen. So kleine Möbelchen sind immer ein dankbares, schnelles Projekt, um einmal eine neue Technik oder eine neue Farbe auszuprobieren.


Beistelltisch mit Palmetto Kreidefarbe streichen

Diese Verzierung in der Mitte habe ich zunächst herausgeschraubt. Es ist mir irgendwie zuviel. Wozu ist das überhaupt da?


Möbel vorbereiten vor dem Streichen

Ich bewahre so etwas trotzdem gerne auf. Wer weiß, wozu man es noch einmal verwenden kann.


Die Deckplatte soll gestrichen und schabloniert werden. Da der Marmor sehr glatt ist, grundiere ich die Deckplatte zunächst mit Slick Stick in zwei Schichten.


Grundieren mit Slick Stick

Während der Trockenzeit streiche ich schon einmal das Gestell. Ich wähle ein Dunkelgrün von Dixie Belle Paint, das Palmetto. Palmengrün sozusagen. Ich streiche damit zwei Schichten.


Beistelltisch mit Palmetto Kreidefarbe streichen

Zurück zur Deckplatte. Die Grundierung ist getrocknet und ich entscheide mich für eine Metallicfarbe als Untergrund (Steel Magnolia, Dixie Belle Paint).


Dixie Belle Metallics Steel Magnolia

Ich liebe diese Farbe! Ich habe sie jetzt schon bei ein paar Projekten verwendet und sie ist so vielseitig! Als Untergrund, für Schablonen, als dünne Lasur - ich liebe den Ton! Die Schablone Evergreen von Posh Chalk bringe ich mit einem wunderschönen Blauton auf (Pacific von Lignocolor).


Schablone Evergreen Posh Chalk

Alles wird ganz zum Schluss mit einer Schicht Clear Coat (Dixie Belle Paint, Satin) versiegelt, die Deckplatte vorsichtshalber zweimal. Und fertig ist mein Sperrmüllfund, der nun definitiv bereit ist für ein neues Leben.


Beistelltisch mit Palmetto Kreidefarbe streichen


Beistelltisch mit Palmetto Kreidefarbe streichen

Das Tischchen ist übrigens im Shop verfügbar.


Dixie Belle Paint Palmetto Kreidefarbe

Ich freue mich, wenn es einen neuen Besitzer findet. Ihr findet es im Shop, ebenso wie die meisten der verwendeten Produkte.





Comentarios


bottom of page