DIXIE BELLE PAINT - DIE #1 KREIDEFARBE AUS DEN USA IM TEST

Werbung - Hier bei mir im Blog gebe ich ja nicht nur Anleitungen zum Streichen und Aufarbeiten von Möbelstücken, sondern ich probiere auch verschiedene Produkte aus und gebe ein Feedback dazu. Ich teste neue Farben, Zubehör und Hersteller und hoffe, dass meine Erfahrungen dir bei der Ent-scheidung helfen, was du wirklich brauchst und was für dich am Besten geeignet ist. Und vielleicht vermeidest du damit sogar den einen oder anderen überflüssigen Kauf.


Heute freue ich mich sehr, die #1 Kreidefarbe aus den USA auszuprobieren. Dixie Belle Paint kenne ich aus vielen amerikanischen Blogs, die ich lese. Das Familienunternehmen gibt es erst seit 2013 und sie bieten rund um ihre Kreidefarbe auch unglaublich viele tolle Zusatzprodukte an. Es gibt Pinsel, Wachse, Beizen, Strukturpulver, Grundierungen, Öl, Patina Spray und den einen oder anderen kleinen "Problemlöser". Ich werde einiges davon ausprobieren.


Heute starte ich mit Farbe, Wachs und Pinsel. Denn genau das beinhaltet das Päckchen, das von Dixie Belle super schnell hier angeliefert wurde: Zwei Töpfe Farbe, drei verschiedene Wachse und zwei Pinsel.



Heute nehme ich mir den ersten der beiden Töne vor. Caviar ist ein schönes mattes Schwarz. Die Kreidefarbe basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen. Eine Versiegelung ist nicht nötig, aber natürlich kann man eine benutzen. Das Möbelstück muss nicht angeschliffen werden, denn die Farbe hält auf fast allen Untergründen. Für besonders glatte Untergründe beinhaltet das Sortiment aber eine extra Grundierung.



Dixie Belle Paint hat eine wunderschöne Farbpalette, die auch online auf dem Instagram Account immer wieder präsentiert wird.



Für dieses Projekt habe ich bei Ebay Kleinanzeigen einen kleinen Nähtisch gefunden. Eine tolle Form, aber ein wenig Liebe muss hineingesteckt werden.



Die Deckplatte sieht schrecklich aus.



Ich schleife sie zusammen mit den Schubladen und der Klappe erst einmal gründlich ab. Was für ein Unterschied!





Viel besser, oder? Nun wird gebeizt. Ich mische zwei Farbtöne zu einem schönen warmen Braun. Für die Versiegelung wähle ich das Dixie Belle Wachs in braun.





Es ist butterweich und lässt sich ohne Probleme auftragen.



Und in diesem Ton gefallen mir Platte und Schubladen richtig!


(Das Foto oben ist entstanden, als der Korpus schon gestrichen war.)


Im nächsten Schritt habe ich den Korpus des Schränkchens grob angeschliffen. Das ist bei Dixie Belle Paint eigentlich nicht nötig, denn die Farbe hält auch so. Ich lasse diesen Schritt aber trotzdem fast nie aus. Ich schleife so auch klitzekleine Unregelmäßigkeiten und unsaubere, leicht splitterige Kanten einmal glatt.



Dann folgen zwei Schichten der schwarzen Kreidefarbe, Farbton Caviar.



Der mitgelieferte Pinsel funktioniert bestens, und die Farbe ist ein echter Traum! Sie hat genau die richtige Konsistenz, um sich ohne Probleme leicht auftragen zu lassen. Sie ist nicht zu dick, so dass sich Pinselstriche bilden oder die Farbe schlecht zu verteilen ist. Sie ist aber auch nicht zu dünn, dass sie nicht deckt oder verläuft. Sie ist perfekt! Die Farbe trocknet nicht so schnell wie andere Kreidefarben und lässt sich daher hervorragend verarbeiten. Ich bin wirklich begeistert!





Die Schubladen sehen geschliffen, gebeizt und gewachst richtig schön aus.



Der kleinen Tür und den Seiten der Schubladen verpasse ich noch Streifen. Die vorhandenen Griffe sind zwar "nur" aus Plastik, aber irgendwie passt die Form. Ich sprühe sie daher schwarz und verwende zwei davon weiter.


Mein Tipp: Zum Sprühen stecke ich die Fassung in ein Stück Styropor, so stehen sie zum Trocknen aufrecht!



Das Türscharnier ist verrostet und wird ausgetauscht.



Und auch die Klappe bekommt einen neuen Griff. Das Innere der Klappe streiche ich nicht, um ein wenig vom Alten sichtbar zu lassen. Die Schubladen dagegen lege ich mit einem passenden Papier aus. Ich benutze dazu Sprühkleber, das funktioniert einwandfrei.


Und so ist aus meinem alten Nähtisch ein feines kleines Tischchen im vintage Stil geworden, das sich wunderbar eignet als kleines Schränkchen für ein Büro oder auch im Eingangsbereich.


Wer Interesse hat: In meinem Shop bei moebelmatch.de steht das Schätzchen jetzt zum Verkauf.





Die Seitenstreifen passen zu denen auf der Klappe. Die Schubladen sind mit Papier im passenden Design ausgelegt.



Die shabby chic Abnutzungen sind nur ganz leicht angedeutet.



Die "neuen" Griffe passen wunderbar!





Die Deckplatte hat eine schöne warme Farbe.



Danke Dixie Belle Paint für die Lieferung dieser wirklich wundervollen Farbe! Ich werde sie ganz sicher wieder benutzen. Schau mal auf der Homepage, was es für tolle Produkte gibt. Ich werde unbedingt noch einiges davon ausprobieren.



Als nächstes die grüne Farbe.


Wie gefällt dir der neue Look?




Hallo, ich freue mich über deinen Besuch auf meiner Seite. Folge mir auf meinen Social Media Kanälen oder abonniere meinen Newsletter für regelmäßige Updates!

  • Schwarz Instagram Icon
  • YouTube
  • Schwarz Pinterest Icon
  • Schwarz Facebook Icon