IKEA SESSEL UPCYCLING - WIE MAN EINEN SESSELBEZUG SELBER NÄHT

Aktualisiert: Apr 19

In meinem Wohnzimmer steht ein gemütlicher Sessel von Ikea, der wirklich bequem ist. Ich mag nur den Bezug nicht mehr leiden. Leider gibt es keine Ersatzbezüge bei Ikea und auch die Hersteller, die online Bezüge für ausgewählte Ikea-Sessel erstellen, bieten mein Modell leider nicht mehr an. Es ist wohl zu alt. Ich muss also selber aktiv werden.


Sesselbezug selber nähen Ikea Hack

So schwer kann es ja auch nicht sein, wenn man über ein bisschen Näherfahrung verfügt. Ich habe mir das Nähen selber beigebracht und hatte außerdem das Glück, eine Zeit lang einen kleinen Kurs im Nachbarort bei einer echten Fachfrau besuchen zu können.

Ich nähe den Bezug, indem ich meinen alten Überwurf opfere und zerschneide. Dadurch erhalte ich genaue Schnittteile, an denen ich mich gut orientieren kann. Das macht die Sache bedeutend einfacher. Ich schneide also zunächst alle Teile an den Nähten auseinander und kann so auch viel besser abschätzen, wie hoch mein Stoffverbrauch sein wird.

Mein Tipp: Wenn man den Bezug nicht zerschneiden will, weil man ihn eventuell wieder verwenden möchte, kann man so vorgehen: Um den Stoffverbrauch zu bestimmen, nimmt man erst einmal ganz grob Maß. Dazu misst man pi mal Daumen jedes Einzelstück des Sessels aus und schreibt die Maße der breitesten Stellen auf. Beispiel: Das Rückenteil ist so geformt, dass es unten schmal zuläuft. Ich habe trotzdem erstmal grob an der breitesten Stelle gemessen, weil es einfacher so ist. Man schreibt die Teile dann auf, zum Beispiel Rücken 70 x 50, vordere Kante 50 x 20 usw. Dann nimmt man ein kariertes Papier, malt ein Stück Stoff in den Maßen 1,40 (Breite) mal offene Länge auf und fügt jedes dieser Teile rechnerisch in diese Vorlage ein: So weiß man später, wieviel Länge man ungefähr kaufen muss. Ich hoffe, dies ist verständlich beschrieben...


Sesselbezug selber nähen Ikea Hack

Ich habe meine Teile ausbreiten können und festgestellt, dass ich grob 3,50 m bei einer Stoffbreite von 1,40 m brauchen werde.


Ich möchte meinen Sessel gerne fröhlich und besonders gestalten und suche mir einen warmen gelben Ton aus. Ich bestelle gerne online bei stoffe.de (Werbung unbezahlt) oder gehe hier in Hamburg zu Mahler Stoffe.


Nach dem Entfernen des Bezuges stellte ich fest, dass ich den Sessel ohne die hängende Bordüre unten viel schöner finde. Ich werde sie also beim Nähen weglassen, so dass man später die Füße des Sessels sehen kann.