Ein Outdoor-Schild selber machen


Über meinen Blog kam eine Anfrage für ein Holzschild. Meine Kundin wünschte sich ein Schild mit dem Aufdruck HERMELIN BEACH für ihren Mann zum Geburtstag, damit er es im Outdoor-Poolbereich aufhängen kann. Das ist ein schönes Projekt, das ich gerne in Angriff nehme.

Per Mail haben wir uns über Größe und Optik abgestimmt und los geht es. Das Schild soll 1 m lang und 20 cm hoch werden, geschuldet auch den möglichen Transportmaßen der Post. Farbe, Schriftart und -größe und der Umfang der shabby Abnutzungen haben wir genau besprochen.

Ich streiche das zugesägte Brett also erst einmal mit verschiedenen Farben vor, um später unterschiedliche Untergründe zum Vorschein bringen zu können.

Dann streiche ich mit weißer Kreidefarbe und nehme nach dem Trocknen die Farbe mit einem Spachtel an den Ecken und Kanten und ein wenig in der Mitte wieder ab. Meine Kundin wollte nur leichte Abnutzungen.

Die gewünschte Schrift habe ich in der entsprechenden Größe ausgedruckt.

Zum Unterschreiben des Breakdance-Vertrages für meinen Sohn hatte ich neulich ein Durchschlagpapier erhalten, das ich in weiser Voraussicht aufgehoben habe. Super Idee: Das Papier eignet sich hervorragend für die Transfertechnik!

Ich werde mir sofort einen Vorrat zulegen. Hier könnt Ihr es bei Amazon bestellen.

Das Durchschlagpapier wird unter den Ausdruck gelegt und mit einem Kugelschreiber oder Bleistift wird die ausgedruckte Schrift nachgemalt. Sie drückt sich so auf das Holz durch.

Nun müssen die Buchstaben nur noch ausgemalt werden. Ich male sie, damit die Ränder schön scharf werden, zuerst mit einem dünnen Edding vor. So muss ich anschließend mit dem kleinen Pinsel nur noch halb so vorsichtig das Innere ausmalen. Die Ränder bleiben schön scharf. Ich achte darauf, die Buchstaben nicht vollständig auszumalen - für den shabby chic Effekt!

Nach dem Trocknen versiegele ich das Schild sorgfältig mit Lack, da es ja draußen hängen soll. Ich bringe 2 Schichten eines matten Lackes aus dem Baumarkt auf.

Und fertig ist das Poolschild:

Ich persönlich finde, es muss nicht zwingend am Pool hängen, oder?

Aber ich habe es ja verkauft.

Wer von Euch auch ein Schild möchte, darf sich übrigens gerne an mich wenden. Wenn ich Zeit habe, fertige ich Euch gerne eines nach Wunsch an.

Denn ich finde, man kann nie genug Schilder haben! Stimmt Ihr mir zu?

... gone paintin´...

Eure Daggi

#Schild #Transfertechnik

Hallo, ich freue mich über deinen Besuch auf meiner Seite. Folge mir auf meinen Social Media Kanälen oder abonniere meinen Newsletter für regelmäßige Updates!

  • Schwarz Instagram Icon
  • YouTube
  • Schwarz Pinterest Icon
  • Schwarz Facebook Icon