• gonepaintin

GARTENTISCH STREICHEN - FUSION MINERAL PAINT FÜR OUTDOOR

Aktualisiert: Juli 8

Werbung - Neulich hatte ich wirklich Glück. Eine Familie aus der Nachbarschaft räumte ihren Schuppen auf und bot mir diverse Möbelstücke an. Unter anderem diesen alten Tisch, der sonst auf dem Sperrmüll gelandet wäre.


Er hat Wurmlöcher, eine gebogene Tischplatte und ein paar Ecken und Kanten. Aber ich kann trotzdem nicht nein sagen. Denn er kommt wie gerufen für ein kleines Gartenprojekt!



Unter unserem Apfelbaum stehen bereits ein paar Stühle, die Sitzecke soll aber zusätzlich einen Tisch erhalten. Der letzte hat nämlich vor kurzem das Zeitliche gesegnet.


Heute möchte ich gerne noch einmal Fusion Mineral Paint benutzen, denn ich habe es bisher nicht für Outdoor getestet. Ich habe mich für den Farbton LITTLE TEAPOT entschieden, weil ich die Ecke unter dem Apfelbaum gerne hell und fröhlich gestalten möchte. LITTLE TEAPOT ist aus der TONES FOR TOTS Kollektion und ist ein helles mintgrün. Macht gleich gute Laune, oder?



Ich beginne also damit, den Tisch erst einmal gründlich zu säubern.



Ich mache mir nicht die Mühe, die Wurmlöcher zu behandeln, denn der Tisch soll ja nur im Garten stehen. Für ein Innen Projekt hätte ich ihn natürlich behandelt. Auch die verbogene Tischplatte ignoriere ich. Ich werde sie später einfach nur festschrauben, denn bisher steht sie nebenbei. Ich schleife den Tisch nur ganz leicht an und streiche eine erste kleine Stelle.



Meine Vorahnung wird bestätigt: Das Holz blutet aus und verfärbt die helle Farbe. Hier lest ihr mehr zum Thema Durchbluten. Oben am Rand des Tisches seht ihr die bräunliche Verfärbung.



Ich muss also eine Grundierung mit Sperrwirkung auftragen, damit dieses Problem vom Tisch ist.

Eine Schicht sollte hoffentlich reichen. Ich streiche sie mit Pinsel und Rolle, eine Kombination aus beidem.



Über Nacht lasse ich sie trocknen. Und dann zurück zum Streichen.



Ich trage zwei Schichten Fusion Mineral Paint auf, mit einer kleinen Trocknungszeit dazwischen. Die erste Schicht deckt schon super, aber ich mache trotzdem eine zweite. Auch die Deckplatte streiche ich grün, sie bekommt am Ende aber mit einer Schablone von Dala Muses und Fusion Mineral Paint im Farbton FRENCH EGGSHELL noch einen kleinen Hingucker.



Ich schabloniere eine Reihe dieser Blumen auf.



Versiegeln muss ich den Tisch nicht, die Farbe trägt die Versiegelung in sich. Und so ist in ganz kurzer Zeit ein herrlicher Platz entstanden, auf dem ich sicher den einen oder anderen Kaffee trinken werde.





Die Schablone gefällt mir gut, sie nimmt nur ein Stück ein aber ich finde das reicht aus.





Der Kuchen ist noch vom Geburtstag meines Mannes übrig geblieben.





Ich freue mich riesig über diese gemütliche und fröhliche Sitzecke unter dem Apfelbaum!



Und bin jetzt gespannt, wie die Farbe auf dem Tisch halten wird.


Habt ihr schon mit Fusion Mineral Paint gestrichen?




Hallo, ich freue mich über Deinen Besuch auf meiner Seite. Folge mir auf meinen Social Media Kanälen oder abonniere meinen News-letter für regelmäßige Updates!

  • Facebook - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle