PRAKTISCHE MÖBEL NICHT WEGWERFEN - EINFACH NEU STREICHEN!

Aktualisiert: Nov 16

Für eine Kundin hatte ich vor kurzem schon eine Bank gestrichen. Nun hat sie mir eine weitere Auftragsarbeit übergeben. In ihrem Bad befindet sich ein alter Schubladenschrank, der so unheimlich praktisch ist, dass er gerne genutzt, aber ungern angeschaut wird.


Schrank streichen mit Fusion Mineral Paint - Ein nachhaltiges Makeover!

Sie und ich sind beide der Meinung, man müsse nicht immer alles neu kaufen sondern kann aus vielem noch etwas machen. Also haben wir besprochen, wie ich bei diesem Schrank vorgehen soll, um ihn etwas attraktiver zu gestalten. Da die Farbe der Bank so gut passte, einigten wir uns auf denselben Farbton für diesen Schrank. Das Innere der Schubladen soll dezent und farblich passend gestaltet werden, die Griffe sollen nach Absprache ersetzt werden.


Ich beginne also damit, die Griffe abzunehmen, das Möbelstück zu reinigen und einmal grob anzuschleifen. Die Löcher der Griffe verspachtel ich mit Holzspachtel.


Löcher verspachteln beim Möbel streichen

Da es sich um Kiefernholz handelt und dieses dazu tendiert, auszubluten, grundiere ich zunächst mit zwei Schichten Grundierung.