STYLISH UNTERWEGS - EINEN FAHRRADHELM EINFACH NEU STREICHEN

Ich gebe zu, ich fahre ohne Fahrradhelm. Ich bin leider ein schlechtes Vorbild. Meine Kinder mussten früher immer einen aufsetzen, da gab es kein Wenn und Aber. Ich hingegen fahre stets ohne. Was auch daran liegt, dass ich wirklich gemütlich fahre. Mein Fahrrad ist nicht für das Schnellfahren ausgelegt (und ich bin es ebenso wenig). Als ich aber neulich den alten Helm meiner Tochter im Keller fand, kam mir eine Idee.


Fahrradhelm streichen mit Fusion Mineral Paint

Eigentlich finde ich das Muster des Helmes großartig, aber da er sichtlich mitgenommen ist und aus oben genannten Gründen sowieso nutzlos herum liegt, bietet er sich für einen kleinen Farbtest doch wunderbar an.


Fahrradhelm streichen mit Fusion Mineral Paint

Ich werde mal ausprobieren, ob Farbe auch hier drauf hält. Ich entscheide mich, ihn in der gleichen Farbe zu streichen wie auch schon mein Fahrrad. (Hier gibt es den Blogpost zum Fahrrad-Streichen.) Wenn schon, denn schon. Ich hatte damals Little Teapot von Fusion Mineral Paint benutzt und bin noch immer hoch zufrieden mit dem Ergebnis. Es hält top!


Fahrrad streichen mit gonepaintin

Den Helm klebe ich erst einmal ab, denn ich möchte später noch zwei andersfarbige Streifen aufmalen.


Helm streichen gonepaintin

Voreilig (wie ich manchmal bin) streiche ich schon einmal die erste Schicht Farbe.