EINE VOREILIGE ENTSCHEIDUNG - TROTZDEM ZUFRIEDEN MIT DEM ERGEBNIS IM SHABBY LOOK

Aktualisiert: 16. Nov. 2021

Manchmal streiche ich Möbelstücke für mich selber, meist aber streiche ich sie, um euch hier im Blog zu zeigen, was alles möglich ist. Dann verkaufe ich sie hinterher, denn mein Platz ist leider begrenzt.

Ich wünschte, ich hätte eine riesengroße Werkhalle, in der ich unbegrenzt lagern und werkeln kann.


Möbel streichen mit Dixie Belle Paint Kreidefarbe

Diesen kleinen Tisch hatte ich vor einer Weile im, wie ich finde, ganz coolen Look gestaltet (hier gibt es die Anleitung dafür). Leider fand er keinen Käufer und stand hier schon sehr lange. Also entschloss ich mich, ihn noch einmal umzustreichen und erneut anzubieten.


Ich suche mir drei passende Farben von Dixie Belle Paint aus. Dusty Blue (oben), Stormy Seas (rechts) und Drop Cloth (links).


Kreidefarbe von Dixie Belle Paint bei gonepaintin

Die Türen möchte ich ein wenig aufpimpen. Dazu wähle ich zwei passende Ornamente von WoodUbend aus. In diesem Blogpost hatte ich schon einmal damit gearbeitet und erkläre ganz genau, wie sie funktionieren.


Woodubend Holzornamente im Test bei gonepaintin

Die Ornamente werden mit Holzkleber ganz einfach aufgeklebt. Sie können vorab mit einem Fön oder einer Heißluftpistole erwärmt werden. Dadurch werden sie biegsam und schmiegen sich dem Untergrund perfekt an.



Ich klebe zwei Ornamente auf und streiche dann den ganzen Tisch einmal mit Stormy Seas. Das Holzelement kann dabei ganz einfach mit gestrichen werden.


woodubend kann man streichen

Kaum war das Ornament aufgeklebt und der Tisch blau gestrichen, erreichte mich übrigens eine Kaufanfrage! Natürlich für das alte Design. Das ist doch wieder ganz typisch. Hätte ich doch noch einen Tag gewartet!


Aber es ist wie es ist. Weitermachen.


Mein Tipp: Ich streiche mir übrigens von jeder Farbe, die ich benutze, ein Teststäbchen. So habe ich jede Farbe einmal im Originalton vorliegen. Gut für spätere Projekte!



Während die Farbe auf dem Möbelstück trocknet, nehme ich mir die Deckplatte vor. Ich möchte sie einen Tick dunkler haben, und probiere heute einmal das Stain & Finishing Oil von Fusion Mineral Paint.


Fusion sfo im Test bei gonepaintin

Der Farbton Cappuccino ist ein dunkles Braun. Ich rühre die Beize zunächst gut um. Mit einem Schwämmchen, Pinsel oder einem Tuch wird sie dann aufgetragen.



Ich nehme gerne ein Schwämmchen, damit gelingt ein regelmäßiger Farbauftrag.


Fusion Stain & Finishing Oil

Das Ergebnis gefällt mir sehr gut. Wenn man den Ton intensiver haben möchte, trägt man nach einer Trocknungszeit von ungefähr 7 Stunden eine zweite Schicht auf. Das Ganze muss hinterher ein paar Tage gut durchtrocknen, zwischenzeitlich ist es noch ein bisschen feucht und klebrig. Eine Versiegelung ist nicht nötig.


Meine blaue Farbschicht ist getrocknet und leider habe ich von den folgenden Arbeitsschritten fast keine Fotos mehr. Ich habe aber zunächst das Drop Cloth gemischt mit ein wenig Strukturpulver. Ich benutze gerne Saltwash oder das Seaspray von Dixie Belle Paint. Es wird in die Farbe eingerührt, die dadurch etwas dicker wird. Wenn man damit streicht, erhält die Oberfläche eine Struktur, die später mit weiteren Farbaufträgen sehr schön betont werden kann. Die kleinen Erhebungen in der Farbe können später auch abgeschliffen oder mit Wachs betont werden. Hier habe ich das Strukturpulver genauer unter die Lupe genommen.


Nachdem mein Drop Cloth mit dem Pulver nun also getrocknet ist, trage ich die anderen Farben beliebig auf. Ich arbeite mit einer Sprühflasche, verwässere die Farben, damit sie stellenweise am Möbelstück "herunterlaufen", ich benutze eine Menge Küchenpapier und variiere verschiedene

Techniken.


Kreidefarbe von Dixie Belle Paint für Makeover

Man kann hier schwer eine genaue Anleitung geben, denn es gibt kein Richtig oder Falsch. Übt einfach ein bisschen mit verschiedenen Techniken. Ganz zum Schluss habe ich noch braune und orangene Kreidefarbe an vereinzelten Stellen eingesetzt, um einen "alten" Look zu erhalten.


Und am Ende sieht mein kleiner Tisch nun so aus:


kleiner Tisch im Shabby Chic Stil mit Kreidefarbe gestrichen von gonepaintin

Ich habe ganz zum Schluss mit einem Schleifpapier das Strukturpulver glatt geschliffen, so dass ein schöner Effekt entstanden ist.


kleiner Tisch im Shabby Chic Stil mit Kreidefarbe gestrichen von gonepaintin

Die Deckplatte ist um einiges dunkler geworden und gefällt mir sehr gut so.


Holz beizen mit Fusion SFO


kleiner Tisch im Shabby Chic Stil mit Kreidefarbe gestrichen von gonepaintin

Da Dixie Belle Paint eine Versiegelung in sich trägt, muss man nicht unbedingt versiegeln. Wer möchte, kann das zusätzlich tun.


Struktur schaffen mit Seaspray oder Saltwash

Das Ornament von WoodUbend gibt ein extra Highlight auf den Türen.


Möbel streichen mit Kreidefarbe

Ich mag das Ergebnis und bin gespannt, ob der kleine Tisch nun einen Käufer findet.


Wie gefällt er euch? Alle Produkte gibt es in meinem Shop, bis zum 23.09.2021 übrigens für alle Erstbestellungen mit 10% Willkommensrabatt! Einfach den Code WELCOME21 eingeben und der Rabatt wird an der Kasse automatisch abgezogen. Schaut doch mal vorbei.